Tobias Relenberg / Biografie

Saxofonstudium an der Hamburger Musikhochschule

Freier Mitarbeiter der BigBand des Norddeutschen Rundfunks

RBB - Konzertmitschnitt  des Tobias Relenberg Quartetts, Berlin Februar 2008

CD-Produktion  „Insight“ nominiert für die Bestenliste 4/2006 des Preises der deutschen Schallplattenkritik

CD-Produktion„Exosphere“ mit Mike Stern 2005

Dozent an der Musikhochschule  „hdpk“ Berlin

Preisträger der Wettbewerbe „Jazzpodium Niedersachsen“ und „Jazz in Schleswig-Holstein“

War Mitglied des Bundesjazzorchesters


Er spielte u.a. mit:

Dino Saluzzi
Mike Stern
Joe Pass
Michael Gibbs
Peter Herbolzheimer
Wolfgang Dauner
Kalle Kalima
Torsten Goods
Simon Nabatov
Thomas Alkier
Dieter Glawischnig
Buggy Braune, Heinrich Köbberling, Jürgen Attig
Andrea Marcelli, Giacomo Aula, Tim Sund, Rolf Zielke Mischa Schumann
Howard Johnson
Johannes Faber
John Hiseman


 

Tourte in Europa und in den
USA.

Festivalauftritte:

Görlitzer Jazzfest 2008
Idsteiner Jazzfestival 2007
Stadt Wetter Musikfestival 2006
Rostocker Jazztage 2006
Hamburger Fabrikfestival 2001
Kieler Jazzfestival 2000
Jazzfestival Oldenburg 1995
Laubacher Burgfestival 1992
Licher Jazzfestival 1989
Wetterfelder Musikfest 1988
Gießener Jazzfestival 1987